Uncategorized

Kleidung trends sommer 2018 bei Stoffencircus

Stoffencircus ist besonders für Nähbegeisterte die auf der Suche sind nach einem großen und umfangreichen Angebot einen Besuch wert. Hier finden Sie alles was Sie brauchen um die schönsten und originellsten Modelle zu entwerfen. Damen und Kinderstoffe, Kurzwaren, Schnittmuster und vieles mehr. Lassen Sie sich Inspirieren durch die schönsten Modestoffe und der neuesten Mode.

Trend Frühjahr/Sommer 2018: Pailletten, Glanz & Glitzer

Glänzende Aussichten für den Modesommer: Wenn es nach Versace und Co. geht, mischen Pailletten, Glanz- und Glitzer-Elemente nicht nur als bunte Party-Outfits unsere Garderobe auf – auch aus Alltagsteilen wie Bleistiftröcken und lässigen Trägerkleidern machen die schimmernden Plättchen ruck zuck coole Eye-Catcher-Looks.

Trends Frühjahr/Sommer 2018: Statement-Streifen

Der tragbarste Sommertrend für 2018? Streifen! Vor allem Längsstreifen – schmal oder breit, mehrfarbig oder monochrom – sind mittlerweile ein Dauerbrenner und waren während des Fashion Month in fast allen Kollektionen zu entdecken.

Trend Frühjahr/Sommer 2018: Radlerhosen

Einer der überraschendsten und wahrscheinlich auch am stärksten polarisierenden Fashion-Trends für die kommende Saison? Radlerhosen! Die hautengen, knielangen Hosen aus dem Radsport haben die Laufstege von New York bis Paris erobert – elegant gelayert zum Blazer, als Spitzenmodell, sportlich oder hippiesk interpretiert.

Trends Frühjahr/Sommer 2018: Trenchcoats

Im Sommer 2018 dreht sich alles um die Neuinterpretation eines Mode-Klassikers: der Trenchcoat. Der zeitlose Regenmantel, der von der britischen Armee im Ersten Weltkrieg erfunden wurde, war zwar nie wirklich out – seit einigen Saisons erfährt er allerdings einen regelrechten Fashion Hype und wird 2018 in Streifen geschnitten, mit Metallelementen verziert oder aufwendig umdrapiert.

Trend Frühjahr/Sommer 2018: Plastik

Sollte der Sommer 2018 ins Wasser fallen, sind wir modisch definitiv gerüstet: Futuristische Trench Coats, Capes, Oberteile, kniehohe Boots und Kleider aus (semi-) transparentem Plastik oder farbigem Vinyl sei Dank! Pflegeleicht ist der extravagante Sommertrend auch – ein feuchter Lappen reicht zur Reinigung.

Trend Frühjahr/Sommer 2018: Transparenz

Der „Naked Dress“-Hype ist aktuell in aller Munde. Jetzt macht sich das Thema Transparenz generell in der Mode breit. Ob durchsichtiger Mantel, Kleid, Rock, oder Oberteil – gelayert über blickdichten Stoffen oder zarter Lingerie (manchmal auch bloß auf nackter Haut): Sehen, was unter der Oberfläche liegt – dazu haben wir in der Frühjahr-/Sommer-Saison 2018 definitiv die Gelegenheit!

Trend Frühjahr/Sommer 2018: Pastelltöne

Limone, Pistazie, Erdbeere, Babyblau und Lilac – der Sommer 2018 kommt in appetitlichen Pastellnuancen daher, die teilweise stark an leckeres Sorbet-Eis erinnern. Auf den Laufstegen besonders häufig präsent: der „Kopf bis Fuß“-Pastell-Look in einer Nuance.

Trend Frühjahr/Sommer 2018: Starke Farben

Eine eiserne Fashion-Regel besagt: Kein Trend ohne Gegentrend. Während die einen Designer in ihren Kollektionen auf softe Pastelltöne setzten, konnten es bei den anderen gar nicht genug „knallen“: Ob Textmarker-Pink, -Gelb, -Grün oder -Orange – wer kräftige Farben den zarten Tönen vorzieht, wird im Sommer 2018 definitiv nicht enttäuscht.

Trend Frühjahr/Sommer 2018: Fransen

Zart, üppig, breit oder schmal: Als dekoratives Element an Kleidern, Mänteln und Oberteilen tauchen Fransen schon seit einigen Saisons auf. Uns gefällt’s, verpassen die losen Fäden doch jedem Frühjahr-/Sommer-Look mehr Bewegung

© copyright https://www.glamour.de/mode/modetrends/modetrends-fruehjahr-sommer

Previous post

[:de]Der Holländischer Stoffmarkt![:]

Next post

[:de]Herbst-Kalender Stoffencircus 2018[:]

admin

admin

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.